Vorträge, Seminare und Workshops für Elternbildung und Erziehung2017-01-03T21:59:17+00:00

Vorträge, Seminare und Workshops

Für Eltern, PädagogInnen und Interessierte biete ich Vorträgen, Seminare und Workshops zu verschiedenen Themenbereichen rund um Elternbildung und Erziehung an. Es geht um

  • die kindliche Entwicklung,
  • das Zusammenspiel von Wahrnehmung, Bewegung, Lernen
  • die Eltern-Kind-Beziehung

Die genauen Inhalte und den Zeitrahmen stimme ich individuell mit Ihnen ab, .

Die Stifhaltung macht ihr Kind startklar

Die Entwicklung der Handgeschicklichkeit – vom ersten Greifen bis zur reifen Stifthaltung

Unsere Hände führen im Alltag die unterschiedlichsten Tätigkeiten aus. Mit den Händen ziehen wir uns an, essen, waschen uns, können Knöpfe öffnen und schließen, Maschen binden, Schreiben und vieles mehr. Ist die Handgeschicklichkeit eingeschränkt, fällt es uns schwer, diese Tätigkeiten leicht auszuführen.

Dieser Abend bietet Ihnen Informationen über die Entwicklung der Hand vom ersten Greifen bis zur reifen Stifthaltung. Diese Stifthaltung macht Ihr Kind startklar für das Schreiben in der Schule.

Welche Fähigkeiten brauchen Kinder beim Schuleintritt?

Der Schuleintritt ist für die meisten Kinder ein besonderes Ereignis auf das sie sich auch freuen. Der Wechsel vom Kindergarten in die Schule bedeutet für die Kinder neue Herausforderungen zu meistern. Die Anforderung sich zu konzentrieren, den Stift gezielt auf einer Linie zu führen und einen Buchstaben zu formen, längere Zeit am Tisch sitzen und anderes mehr sind für Kinder nicht immer leicht zu bewältigen.

Das Ziel des Vortrags ist es, dass Sie mehr über das Zusammenspiel von Bewegung-Wahrnehmung-Lernen erfahren und Anregungen bekommen, wie Sie Ihr Kind unterstützen können, die für die Schule notwendigen Fähigkeiten zu erwerben.

Unterstützen von Eltern und Kindern mit Elternbildung
Kindliche Entwicklung verstehen und unterstützen.

Hier bin ich, dein kompetentes Kind

Unsere Kinder besitzen von Geburt an viele Kompetenzen. Durch unsere elterliche Intuition können wir diese auch wahrnehmen und beobachten. Weil diese Intuition oft schwierig zu begründen ist, versuchen wir unsere Entscheidungen von außen absichern zu lassen. Was in einem Ratgeber steht oder bei anderen Familien funktioniert, scheint für uns sicherer zu sein, als unsere Intuition.

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit

  • den Kompetenzen unserer Kinder,
  • unserer Intuition, die uns zu mehr Gelassenheit in der Erziehung führt,
  • der Verantwortung, die wir als Eltern haben, und der Verantwortung, die unsere Kinder tragen können,
  • unseren Grenzen und den Grenzen unserer Kinder.

Ich bin okay! Wie Kinder ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln.

Wir wünschen uns für unsere Kinder, dass sie ein starkes Selbstwertgefühl entwickeln. Ein gesundes Selbstwertgefühl ist die Voraussetzung für unser Wohlbefinden. Es „trägt“ uns durch herausfordernde Situationen (z.B. Umzug, Schulwechsel, destruktiver Gruppendruck,…).

Es ist das beste Fundament für das Lernen im Spiel und im Unterricht. Ziel ist es, dass Sie als Eltern Anregungen bekommen, wie Sie den Selbstwert Ihrer Kinder fördern oder stärken können.

Ich bin okay! Kindliche Entwicklung und Selbstwert.

Die genauen Inhalte und den Zeitrahmen stimme ich individuell mit Ihnen ab. Ich freue mich auf Ihren Anruf. Lassen Sie uns einen Termin für ein Gespräch vereinbaren oder Ihre Fragen und Wünsche am Telefon klären.

Eva Hagmair, Ergotherapeutin und Coach

Mag. Eva M. Hagmair
Ergotherapie, Coaching, Elternbildung

0699 120 162 35